Himmelwärts

Stefanie Lieb
Himmelwärts
Geschichte des Kirchenbaus von der Spätantike bis heute
ca. 176 Seiten, 24 x 32,5 cm, ca. 120 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag
Print:
ISBN 987-3-944594-96-5
€ 36,00 (D) / € 37,00 (A)
erschienen im September 2018
Wie inszeniert man den Glauben in den großen Epochen der Baugeschichte vom frühen Christentum bis ins 21. Jahrhundert? die bekannte Architekturhistorikerin Stefanie Lieb zeigt, aus welchem Grund in der Romanik die Kirchen wehrhaft gebaut wurden, warum die Lichtkathedralen der Gotik auf das Himmlische Jerusalem verwiesen und wie die barocken Wallfahrtskirchen als Gesamtkunstwerke den Betrachter emotional ansprechen. Bis in die Gegenwart hinein verfolgt sie die Umsetzung sakraler Konzepte als spirituelle Orte der Kunst und der Stille.
HimmelwärtsHimmelwärts



Zurück zum Überblick

Elsengold Verlag GmbH
Asternplatz 3, 12203 Berlin
Tel.
+49 30 / 64 08 06 88
Fax
+49 30 / 65 00 66 85

E-Mail: